kopf

Schülerinnen und Schüler

An unserem Gymnasium lernen im Schuljahr 2016/17 ca. 457 Schülerinnen und Schüler. Davon besuchen etwa ein Drittel die gymnasiale Oberstufe.

In jeder Jahrgangsstufe gibt es eine Klasse, in der Russisch, Französisch oder Latein als zweite Fremdsprache unterrichtet wird.
Mindestens die Hälfte unserer Schülerinnen und Schüler sind auf den Bus bzw. auf das Auto angewiesen.

Abitur
Wie immer legen die Schüler der Jahrgangsstufe 12 am Ende eines jeden Schuljahres ihr Abitur ab. Zum Abschluss der Schulzeit wird durch die Abiturienten eine Zeitung entwickelt, in der auch mal ein paar Witze über Lehrer fallen. Am letzten Schultag der Abiturienten, wird fast immer das Schulgebäude auf den Kopf gestellt. Dabei wird die Schule passend zum jeweiligen Thema umgestaltet. Wir können nur sagen, in den letzten Jahren hat es nie an Einfällen gefehlt !!

Schülerrat
Im Schülerrat sind derzeit ca.20 Schülerinnen und Schüler aktiv, d.h. aus jeder Klasse 2 Vertreter. Die Schülervertretung trifft sich mehrmals jährlich, um sich über geplante Aktivitäten an der Schule, wie z.B. den Fasching, das Sportfest ... , auszutauschen. Weiterhin bemüht er sich, sein demokratisches Mitspracherecht in den anderen Mitwirkungsgremien wahrzunehmen, d.h. in der Schulkonferenz bringen die Vertreter aus dem Schülerrat ihre Meinungen zu aktuellen Problemen an der Schule ein. Weiterhin besteht eine enge - und hoffentlich erfolgreiche - Zusammenarbeit zwischen dem Schülerrat, der Schulleitung, den Lehrern und Eltern.

Sprecher der Schüler unserer Schule ist Eric Lemke (12c).